Aktuelles

Hier findet ihr Neuigkeiten rund um eurer Black Forest. Auf unserer Firmenwebsite www.peterstaler.de findet ihr weitere Neuigkeiten über unsere weiteren Marken und Produkte.

Gerne könnt ihr euch auch direkt an uns wenden: info@blackforest-still.de

Zweimal in Folge Bestnote "sehr gut" für Black Forest

Das Verbrauchermagazin Öko-Test hat erneut das Thema Mineralwasser unter die Lupe genommen. In seiner neuen Juli-Ausgabe wurden insgesamt 100 stille Mineralwässer aus ganz Deutschland getestet, darunter auch die Marke Black Forest von den Peterstaler Mineralquellen. Das stille Mineralwasser Black Forest erhielt die Bestnote sehr gut. Es ist eines von neun "sehr guten" Wässern, das ausdrücklich für die Zubereitung von Säuglingsnahrung geeignet ist. Die besonders strengen Grenzwerte von Öko-Test, die sogar noch über den gesetzlichen Vorgaben liegen, konnte Black Forest in vollem Umfang erfüllen.

Auch in der Vergangenheit wurden Mineralwässer von Peterstaler mehrfach ausgezeichnet. Erst vor einem Monat erhielt Black Forest aus der Hansjakobquelle Bad Rippoldsau in der Sorte fein perlend von Öko-Test die Note sehr gut. "In so kurzer Zeit zweimal hintereinander die Bestnote zu bekommen, ist in unserer langen Firmenhistorie wohl einmalig" verweist Geschäftsführer Klaus Bähr auf die außergewöhnliche Auszeichnung. "Wir freuen uns sehr über das herausragende Ergebnis. Es ist für unser gesamtes Team bei Peterstaler eine tolle Bestätigung und Ansporn zugleich, auch weiterhin alle nur Mögliche für die beste Qualität unserer Produkte zu leisten" so Bähr weiter.

Alle Testergebnisse finden Sie auf der Website von Öko-Test: www.oekotest.de

Zeichen für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung

Die Peterstaler Mineralquellen beginnen das Jahr 2020 mit einem deutlichen Zeichen für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung: Das Unternehmen hat sein gesamtes PET-Sortiment auf Flaschen aus 100 Prozent Recyclingmaterial – auch Recyklat genannt – umgestellt. Damit gehört das schwarzwälder Mineralbrunnenunternehmen zu den ersten in Deutschland, die ihr PET-Angebot vollständig aus recyceltem Altplastik herstellen und damit Ressourcen schonen. „Wir machen keine Ausnahmen“, sagt Geschäftsführer Klaus Bähr: „100 Prozent sind 100 Prozent.“ Die neuen Gebinde aus recyceltem PET sind seit Anfang des Jahres im Handel.

Wir sind neuer offizieller Wasserpartner des Deutschen Leichtathletik-Verbands

Die Peterstaler Mineralquellen GmbH und der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) haben eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Im Rahmen der Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften 2020 in Leipzig wurde das neue Sponsoring jetzt bei einer Pressekonferenz bekannt gegeben. Die Mineralwassermarke „Black Forest“ von Peterstaler ist der offizielle Wasserpartner des DLV.

„Wir sind stolz darauf, den Deutschen Leichtathletik-Verband unterstützen zu dürfen. Leichtathletik ist eine sympathische und faire Sportart, mit erfolgreichen Sportlern, tollen Veranstaltungen und vielen Fans in ganz Deutschland“ so Geschäftsführer Klaus Bähr von Peterstaler.

Mit dem Beginn der neuen Partnerschaft wurde die Peterstaler Mineralquellen GmbH auch
direkt in den DLV Business Club aufgenommen. Das Zertifikat erhielt Geschäftsführer Klaus Bähr (Mitte) im Rahmen einer Pressekonferenz in Leipzig vom Geschäftsführer der Deutschen Leichtathletik Marketing, Frank Lebert (links im Bild), und im Beisein des mehrfachen Deutschen Meisters Gregor Traber (rechts im Bild), der sich auch seitens der Athleten bei Peterstaler für das Engagement bedankte.


Weitere Infos gibt es auf den Seiten von Peterstaler.

Black Forest auf Platz 6 in Deutschland

Die Erfolgsmarke Black Forest ist weiterhin auf Platz 6 aller stillen Mineralwässer in Deutschland. Laut den neuesten Marktforschungszahlen von Nielsen hat Black Forest einen Zuwachs von über 14 % und hebt sich damit deutlich vom durchschnittlichen Wachstum der stillen Wässer in Deutschland ab – dieses liegt im gemessen Zeitraum bei -1,0 %. Insgesamt werden bundesweit derzeit mehr als 200 stille Mineralwässer angeboten.
Im Kernmarkt Baden-Württemberg mit der höchsten Distribution liegt Black Forest auf Platz 2 der stillen Mineralwässer und erzielt einen beachtlichen Marktanteil von 10,4 %.

Quelle: Nielsen, LEH+DM+GAM, Mineralwasser ohne Kohlensäure nach Umsatz, national, Jan.-Aug. 2019