13.06.2012

Matthias Steiner sichert sich Olympia-Teilnahme

Olympia-Sieger Matthias Steiner wird auch in diesem Jahr in London um eine Medaille kämpfen. Im Black Forest Cup, dem nationalen und zugleich finalen Qualifikationswettkampf der deutschen Gewichtheber, sicherte sich der 29-Jährige Heidelberger jetzt seine Teilnahme.

Matthias Steiner bei der Olympia-Qualifikation in Heidelberg

In der ausverkauften Halle kämpften dabei sechs deutsche Gewichtheber um insgesamt drei Olympia-Tickets. Neben Matthias Steiner, der bei seinem Olympia-Sieg in Peking auf 461 Kilogramm kam (258 Kilo im Stoßen / 203 Kilo im Reißen), sicherte sich auch Vize-Europameister von 2009, Almir Velagic, seine Olympia-Teilnahme. Der Olympia-Kader wird von Jürgen Spieß, komplettiert, der in seiner Gewichtsklasse 2009 Europameister wurde.

Mit Julia Rohde und Christin Ulrich fahren zudem erstmals zwei deutsche Frauen nach Olympia. Beide Starterinnen hatten sich ihre Teilnahme bereits im Vorfeld gesichert.

Weitere Informationen zur Kooperation von Black Forest mit dem Bundesverband Deutscher Gewichtheber finden Sie hier.

Subinhalte