Deutschlands kochsalzärmstes Mineralwasser

Natürliches Mineralwasser gehört in Deutschland zu den wichtigsten Lebensmitteln. In den letzten zehn Jahren stieg der Verbrauch kontinuierlich an. 2016 trank jeder Bundesbürger im Schnitt rund 149 Liter. Damit ist es das beliebteste alkoholfreie Getränk in Deutschland. Im Trend liegen zunehmend stille Mineralwässer ohne Kohlensäure.

So wie Black Forest still - Deutschlands kochsalzärmstes Mineralwasser aus dem Schwarzwald. Es ist besonders sanft und ideal für Babynahrung.

Das Wasser ist niedrig mineralisiert (35,8 mg/l), natriumarm und sehr bekömmlich. Es ist zur kochsalzarmen Ernährung bei Bluthochdruck und Diabetes geeignet und wird von Wasserexperten empfohlen.

Seit seiner Markteinführung erreichte Black Forest in kürzester Zeit eine beachtliche Bekanntheit und zählt bereits jetzt zu den meistgetrunkenen stillen Mineralwässern in Deutschland.

Die Markenführung wurde mehrfach ausgezeichnet. Zuletzt durch die Nominierung als Finalist beim renommierten Marken-Award 2009 in der Kategorie "Beste neue Marke" sowie mit der Verleihung des "reddot design award".

Subinhalte

Nachrichten

  • Black Forest auf Platz 6 in Deutschland

    05.10.2017

    Die Erfolgsmarke Black Forest erzielt erstmals Platz6 aller stillen Mineralwässer in Deutschland. Das ...

  • Black Forest wieder auf Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

    15.02.2017

    Der Biohandel trifft sich zur Bio-Messe vom 15. - 18. Februar 2017 im Messezentrum Nürnberg. Bio ist ...

  • Wie klingt eigentlich stilles Wasser?

    08.12.2015

    Dieser Frage ist Marcus Locher in seiner Semesterarbeit an der Hochschule Offenburg auf den Grund gegangen....